Spiel der E1 gegen BW 29 Groß Oesingen I

Heute traten wir gegen unsere Freunde aus Groß Oesingen an. Da die Auswahlmannschaft Gifhorn ein Trainingslager in Hohne absolvierte traten beide Mannschaften geschwächt gegen einander an. Bei uns spielten insgesamt 5 2010er mit. Vielen Dank an die F-Jugend für die Aushilfe!

Nun zum Spiel: Das interessanteste und spannendste Spiel dieser Saison. Im gesamten Spiel ging es auf und ab. Viele Torchancen auf beiden Seiten, zahlreiche Tor, Paraden der Torhüter und tolle Kombinationen. Hier bekam jeder was geboten. Wir gewannen Schlussendlich das Spiel mit 8:5 und holten uns vorzeitig den Meistertitel. Grosses Kompliment an die Mannschaft, die sehr konstant und konzentriert durch diese Saison geht. Einer für alle, alle für einen! Das ist bei uns nicht nur eine Floskel, sondern wird hier gelebt.

Jetzt geht es am Dienstag nach Grußendorf zum Pokalfinale gegen Calberlah