Die Hallensaison 2018/2019

Jahrgang 2009

Wir blicken auf eine sehr erfolgreiche Hallensaison der e-Jugenden zurück. Bei den zahlreichen Turnieren mischten wir immer unter den ersten Drei mit. Die Turniere in Fallersleben, Wolfsburg und Barnstorf haben wir sogar gewonnen. Den Ankermann Cup 2019 in Wesendorf schlugen wir uns sehr gut und wurden Dritter. Wenn man bedenkt, das unsere Gegner dort u.a. Hertha Zehlendorf, Hannover, Berlin Verden und Havelse waren! Man kann sagen „der Pokal geht nur übers Boldecker Land“.

In der Punktspielrunde entschieden wir uns zwei gleichstarke Mannschaften zu stellen. Alle Kinder sollten sich weiterentwickeln und genau dieses taten sie! Die Hallenführung des Finale in Müden betonte mehrfach: “Dass gab es noch nie! Zwei Mannschaften des gleichen Vereins in die Finalrunde.”
Dort belegten wir Platz zwei und drei! Ein hervorragendes Ergebnis.

Leider sind diese sehr guten Ergebnisse nicht verborgen geblieben, der VFL Wolfsburg und Eintracht Braunschweig haben schon ihre Finger in Richtung unserer Talente ausgestreckt. Das Trainerteam ist stolz, dass unsere Kinder diese Chancen bekommen und unsere Trainingsmethoden sich auszahlen. Aktuell sind 8 Kinder im Fokus der großen Vereine, für uns bedeutet das, dass wir erneut viel Aufbauarbeit in den Mannschaften leisten müssen. Mehrere Freundschaftsspiele gegen diese Clubs sind schon vereinbart.

Unsere e-Jugenden und unsere beiden Mädchenmannschaften wurden mit Trainingsanzügen und Regenjacken ausgestattet. Dafür bedanken wir uns bei ISC Automotive.

Bilder