JFV Boldecker Land erlebt zwei tolle Tage

JFV in Aktion

Am 16.06. trafen sich die 4 Staffelsieger der G-Jugenden und die 6 besten Mannschaften der Vorrunde aus der uF-Jugend zur Endrunde, um den jeweiligen Kreismeister der Saison 17 / 18 auszuspielen. Bei bestem Wetter konnte der JFV Boldecker Land e.V. als Ausrichter und die Vertreter des Kreisjugendausschusses auf dem Sportgelände des SC Weyhausen zahlreiche Spieler und Zuschauer begrüßen.

Bei sehr fairen Spielen konnte sich bei den G-Jugenden das Team der JSG Okertal den Kreismeistertitel sichern. Unsere G-Jugend kann sich als viertbeste Mannschaft des Kreises Gifhorn feiern lassen.

Bei der uF-Jugend konnten wir als Gastgeber einen etwas überraschenden Erfolg unseres Teams feiern. Umso größer war anschließend die Freunde bei den Spielern, Eltern und dem Trainer über den gewonnenen Kreismeistertitel.

Den Turniertag abgeschlossen haben die 8 D-Jugendmannschaften des Kreis Gifhorn, die passend zur WM in Russland, eine Mini-WM ausgespieltn. Dort konnte sich das Team vom MTV Gifhorn alias Island zum Weltmeister krönen lassen. Unser Team vertrat Nigeria als WM-Teilnehmer.t des Kreisjugendspielleiters Sven Stuhlemmer: Ein rundum gelungener Tag bei tollen, fairen Spielen, auf einer tollen Sportanlage mitr tollen Organisation durch den JVF und seinen Helfern.

2018  aktion